Schriesheim

Schriesheim

„Querdenker“ vor Kitas und Schulen

Archivartikel

Mitglieder der Bewegung „Querdenken“, die die Corona-Politik der Regierung kritisiert, wollen am Montag, 9. November, vor Schulen und Kindergärten in Schriesheim demonstrieren. Das geht aus einem Schreiben des Polizeipräsidiums Mannheim hervor, das an Eltern verschickt wurde. Kinder und deren Angehörige sollen auf dem Schulweg angesprochen werden. Der Protest richtet sich vor allem gegen die Maskenpflicht und weitere Corona-Einschränkungen. Die Polizei bittet, bei Auffälligkeiten den Polizeiposten Schriesheim unter Telefon 06203/61 301 zu kontaktieren. Auch für weitere Kommunen sind „Querdenker“-Aktionen angekündigt. jei