Schriesheim

Schriesheim

Radfahrerinnen bei Unfall verletzt

Archivartikel

Zwei verletzte Radfahrerinnen sind nach einem Unfall am Mittwoch gegen 12.30 Uhr in der Tal-/Branichstraße in Schriesheim zu beklagen. Ein 66-jähriger Fiat-Fahrer hielt nach Angaben der Polizei von gestern zunächst an der Einmündung an, achtete aber beim Anfahren nicht auf die beiden ordnungsgemäß fahrenden Radfahrerinnen.

Die 26-Jährige wurde vom Fiat erfasst und zu Boden geschleudert. Ihre Begleiterin, ebenfalls 26 Jahre, stürzte aufgrund einer Vollbremsung. Beide Frauen zog sich Verletzungen zu, verzichteten vor Ort jedoch eine medizinische Versorgung. Der 66-Jährige sieht nun einer Anzeige entgegen. An seinem Wagen entstand Schaden von über 500 Euro. red/pol