Schriesheim

Schriesheim Fragen der Altenbacher Bürger

Radweg durch Wald?

Einen sicheren Radweg zwischen Altenbach, dem Waldschwimmbad und Schriesheim wünschen sich viele seit Jahren. Bei der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates im Schriesheimer Stadtteil Altenbach erkundigte sich ein Einwohner in der Fragerunde, ob es dazu Neues gebe. Überraschend teilte Bürgermeister Hansjörg Höfer mit, dass er inzwischen in Kaufverhandlungen mit einem Grundstückseigentümer stehe. Doch könne aus steuerlichen Gründen erst im Sommer 2020 ein Vertrag gemacht werden. „Wenn man bauen darf im Wald, werden wir das machen, und hoffen, dass es noch vor 2023 klappt“, sagte Höfer.

Bereits 2016 hatten Altenbacher Bürger um Suzanne Epp, die heutige Ortschaftsrätin der Grünen, eine Liste mit knapp 500 Unterschriften an Höfer überreicht. Damals erinnerte Ortsvorsteher Herbert Kraus daran, dass es bereits Mitte der 1990er-Jahre Überlegungen gegeben habe. pj