Schriesheim

Schriesheim Technischer Ausschuss genehmigt Umwandlung von Räumen in Heidelberger Straße 21 in ein Maklerbüro / Second-Hand-Angebot schließt zum Monatsende

Schriesheim: DRK-Laden muss in Kürze ausziehen

„Räumungsverkauf“ steht am Schaufenster des Second-Hand-Ladens des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in der Heidelberger Straße 21 in Schriesheim. Der Laden macht zum 28. November dicht, was viele Schriesheimer bedauern. Auch Margret Rapp, die Leiterin des Ladens, seufzt: „Sehr, sehr schade, die Arbeit liegt mir schon am Herzen.“

Anja Hölzel dagegen ist erleichtert. Gerade hatte sie in

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3632 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00