Schriesheim

Schriesheim Rund 52 000 Kilogramm Trauben für Federweißen geerntet / Genossenschaft rechnet mit sehr gutem Jahrgang und durchschnittlichem Ertrag

Schriesheimer Winzer starten Weinlese

Archivartikel

Um 14.15 Uhr ist der größte Teil schon geschafft. „Mit Hilfe der großen Lesemaschine haben wir in acht Stunden rund 30 000 Kilogramm Trauben geerntet“, sagt Winfried Krämer, Winzer und Aufsichtsratsvorsitzender der Schriesheimer Winzergenossenschaft (WG), im Gespräch mit dieser Redaktion. Insgesamt 52 000 Kilogramm Trauben der Sorte Müller Thurgau wollten Krämer und etwa zehn weitere Winzer

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3685 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema