Schriesheim

Eröffnung Promi-Rundgang mit veränderter Route

Schulz bleibt die gute Seele

Archivartikel

Etwas fehlt in diesem Jahr: die Gäste aus der Partnerstadt Uzès. Nachdem dort gerade der 35. Geburtstag der Jumelage gefeiert wurde, erschien den Franzosen die lange Reise zu Recht nicht zwingend. Ansonsten aber ist bei der Eröffnung alles da, was Rang und Namen hat: Die drei Weinhoheiten (was in den Vorjahren ja nicht immer der Fall war) ebenso vollständig angetreten wie die politischen

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1423 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00