Schriesheim

Schriesheim Bei einem Willkommensnachmittag wurden die in die Carl-Benz-Straße eingezogenen Flüchtlinge begrüßt

Sprachbarrieren sind kein Hindernis

Archivartikel

Die meisten von ihnen sind bereits seit eineinhalb Monaten in Schriesheim, doch nun wurden sie noch einmal offiziell begrüßt: Die in der Carl-Benz-Straße lebenden Flüchtlinge waren gemeinsam mit ihren ehrenamtlich engagierten Paten zur Willkommensfeier ins katholische Gemeindehaus eingeladen.

Die überwiegende Mehrzahl der Geflüchteten folgte der Einladung auch, so dass die Zahl der

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2769 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00