Schriesheim

Schriesheim Sozialfonds der Stadt will seine Aktivitäten mit neuem Logo erweitern / Schülerwettbewerb zu seiner Gestaltung geht in die Entscheidung

„Strahlinchen“ soll um Hilfe werben

Archivartikel

Armut im wohlhabenden Schriesheim? Oh ja, die gibt es. Und daher auch ein eigenes Programm der Stadt, um ihr entgegenzuwirken: den Sozialfonds des Sozialamtes, durch Spenden finanziert. Doch da die Aufgaben wachsen, soll auch das Werben um solche Spenden verstärkt werden – mit einem neuen Logo. Der Wettbewerb über seine Gestaltung steht vor dem Abschluss.

Das alles ist ein Thema, das

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4389 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00