Schriesheim

Schriesheim Abholung am Donnerstag und Samstag

Tafel spendet Lebensmittel

Die Mannheimer Tafel hat dem Begegnungszentrum Mittendrin in Schriesheim insgesamt 50 Lebensmitteltüten gespendet. Das teilten Vertreter der evangelischen Kirchengemeinde, des Deutschen Roten Kreuzes und die Leiterin des Begegnungszentrums Mittendrin, Christine Vierling, bei einem Termin am Mittwoch mit. In den Tüten befinden sich 50 mit Lebensmitteln wie Reis, Nudeln, Konserven, Keksen oder Hygieneartikeln prall gefüllte Tüten.

Diese können am Donnerstag von 15 bis 17 Uhr und samstags von 9 bis 12 Uhr abgeholt werden. „Es soll ein Startsymbol sein“, so Vierling, habe doch die Krise viele Menschen unverschuldet in die Arbeitslosigkeit wie auch in Kurzarbeit geführt. Weiter verwies sie darauf, dass die Lebensmitteltüten an alle, unabhängig eines Berechtigungsausweises, abgegeben werden. Wenn alle 50 Lebensmitteltüten vergriffen sind, gibt es voraussichtlich weiteren Nachschub. greg/red