Schriesheim

Schriesheim Jahreshauptversammlung des Tennisclubs zieht eine rundum positive Bilanz, trotzdem:

Vereinschef Henseler will aufhören

Archivartikel

Der Tennisclub Schriesheim (TCS) ist ohne Zweifel ein höchst erfolgreicher Verein. Gleichwohl denken einige der Macher, allen voran Vorsitzender Michael Henseler, daran, das Ruder in jüngere Hände zu legen, wie er in der Jahreshauptversammlung am Freitagabend mitteilte. Er forderte alle Mitglieder auf, sich zu prüfen, ob sie bereit sind, im nächsten Jahr eines der Ämter zu übernehmen. "Der

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2727 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00