Schriesheim

Schriesheim Jahresfahrt des Partnerschaftsvereins nach Uzès erstmals unter Leitung des neuen Vorsitzenden Josef Baus

WG-Wein als Gastgeschenk

Archivartikel

Die Jumelage zwischen den Partnerstädten Schriesheim und Uzès lebt. Gerade waren 40 Schriesheimer für fünf Tage in Südfrankreich. Organisiert wurde die Reise vom Partnerschaftsverein, für dessen neuen Vorsitzenden Josef Baus dies die erste Aufgabe in seinem neuen Amt war.

Gemeinsam mit ihm hatte seine Vor-Vorgängerin Irene Cuny die Reiseleitung inne. Geplant hatte die Route wie in den

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3089 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00