Schriesheim

Feuerwehr

Zwei Einsätze am Neujahrsmorgen

Archivartikel

Zu zwei Einsätzen am Neujahrsmorgen ist die Schriesheimer Feuerwehr am Freitag ausgerückt. Gegen 7.47 Uhr geriet eine Wohnung in der Dossenheimer Heinrich-von-Kleist-Straße in Brand. Die Schriesheimer Feuerwehr unterstützte dabei die Feuerwehr Dossenheim beim Löschen des Brandes und stellte ihre Drehleiter bereit, teilt Kommandant Oliver Scherer mit. Die Feuerwehr Schriesheim war mit zehn Einsatzkräften und drei Fahrzeugen vor Ort.

Zu einem brennenden Mülleimer am Alten Rathaus rückte die Feuerwehr Schriesheim nur wenig später gegen 10.07 Uhr aus. Mit einem Rohr konnte das Feuer schnell gelöscht und ein Übergreifen der Flammen auf den daneben stehenden Weihnachtsbaum verhindert werden. Im Einsatz waren acht Ehrenamtliche und zwei Fahrzeuge.