Seckenheim

Seckenheim Aktion in diesem Jahr mit einigen Änderungen

Adventsweg statt Fenster

Archivartikel

Seit vielen Jahren öffnet sich im Dezember jeden Tag in Seckenheim ein geschmücktes Fenster. Der lebendige Adventskalender kann Corona-bedingt nicht wie gewohnt stattfinden. Die Organisatoren um Dieter Rubach bieten stattdessen einen Adventsweg an. Fast jeden Tag wird ab 17 Uhr ein beleuchtetes Fenster „geöffnet“ und kann bis Weihnachten besichtigt werden. So entsteht in der Adventszeit ein

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1664 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema