Seckenheim

Seckenheim VdK-Vorsitzender findet deutliche Worte

„Bei Rente dringend handeln“

Archivartikel

Deutliche Worte fand der Vorsitzende der Seckenheimer Ortsgruppe des Sozialverbandes VdK, Wolfgang Wernet, seit einem Dutzend Jahren lokaler Vorsitzender. Zur sozialen Situation in Deutschland sagte er nach der Begrüßung, bei der er den geschäftsführenden Vorsitzenden der Interessengemeinschaft Seckenheimer Vereine (IG), Willi Pint, besonders willkommen hieß, dass eine berechtigte Angst vor

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2193 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00