Seckenheim

Seckenheim

Beim Wenden Unfall verursacht

Archivartikel

Ein Verletzter, zwei nicht mehr fahrbereite Autos und 8000 Euro Sachschaden: So lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich in Seckenheim auf der Hauptstraße ereignete.

Wie die Polizei gestern mitteilte, fuhr am Donnerstagmittag gegen 13 Uhr ein 44-jähriger Autofahrer bei einem Wendemanöver rückwärts mit seinem VW in die Seckenheimer Hauptstraße. Ein aus Mannheim kommender

...

Sie sehen 40% der insgesamt 975 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema