Seckenheim

Seckenheim Sozialverband will weiterhin aktiv blieben

Beschwingter Jahresauftakt beim VdK

Archivartikel

Weil er 2006 wegen Renovierung und Pächterwechsel nicht in der "Turnhalle" hatte stattfinden können, stellte damals die Volksbank, heute VR Bank, für den Neujahrsempfang des Sozialverbandes VdK ihre Kantine zur Verfügung. Man blieb für das jeweils erste Treffen im Jahr dort, begründete damit eine schöne Tradition und konnte zwischenzeitlich sogar in den feudalen Raiffeisensaal wechseln, wo der

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2168 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00