Seckenheim

Seckenheim: Österliche Ausstellung im kleinen Museum

Blüten und Zitate zieren die Eier

Archivartikel

Im kleinen Museum für Handarbeitsgeschichte zeigt Uschi Lottermann einmal mehr, wie man in der (vor-)österlichen Zeit, Heim und Tisch stilvoll dekorieren kann. Blumen, frisches Grün, aber auch kahle Äste, bunt geschmückt, Osterkörbchen, dekorative Osterteller, mit Farb- oder Motiveiern gefüllte Glasvasen - das alles findet Gefallen bei den Besuchern, die von der Museumschefin persönlich

...
Sie sehen 31% der insgesamt 1289 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00