Seckenheim

Seckenheim Pläne der evangelischen Kirchengemeinde liegen auf Eis / Behörde besteht auf Ensembleschutz

Denkmalschützer bremsen klimafreundlichen Neubau aus

Mannheim-Seckenheim.Raum für vier Kindergartengruppen, Platz für das kirchliche Leben und für Veranstaltungen des Stadtteils und null Energieverbrauch, sondern Überschuss: Es soll ein ökologisches Vorzeigeprojekt werden, doch nun droht es am Denkmalschutz zu scheitern. Die Zukunft des neuen evangelischen Gemeindehauses hängt in der Luft.

Pfarrer Helmut Krüger spricht von einer unendlichen Geschichte. „Seit

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3650 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema