Seckenheim

Seckenheim Nachbarn und Bürger besichtigen ausgestellte Wettbewerbsarbeiten / Planer legen keine überzeugenden Konversionskonzepte vor

"Der große Wurf ist nicht geglückt"

Archivartikel

Informationsveranstaltungen und Workshops hatten zahlreichen Anregungen gebracht, wie sich Bürger und Lokalpolitik die Einbeziehung der von der US-Armee aufgegebenen ehemaligen Kaserne in Seckenheimer Strukturen vorstellen könnten. Daraus war ein Kriterienkatalog erarbeitet worden, der von acht Planungsbüros in einen Wettbewerb einbezogen wurde.

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3058 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00