Seckenheim

Seckenheim Vortrag über den „Bergsträßer Rezess“ von 1650

Die Grenzen von damals sind noch heute gültig

Archivartikel

Trotz großer Schwüle machten sich etliche Interessierte auf dem Weg, um im Gemeindehaus der Erlöserkirche eine Veranstaltung des evangelischen Männervereins in Zusammenarbeit mit dem katholischen Bildungswerk zu erleben. Allein schon diese Kooperation ist bemerkenswert. Warum das so ist, darüber sprach Werner Bordne in seinem Vortrag zum „Bergsträßer Rezess“.

Bordne legte zunächst

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3601 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00