Seckenheim

Seckenheim Rolf Gärtner sieht das Problem vollgelaufener Keller in zu gering dimensionierten Querschnitten / Stadtentwässerung wehrt sich gegen Kritik

„Die sollen größere Rohre verlegen“

Archivartikel

„Die haben mich zur Weißglut gebracht, weil sie einen für blöd halten“. Der Seckenheimer Rolf Gärtner ist aufgebracht und er lässt kein gutes Haar an der Mannheimer Stadtentwässerung. Der Industrieplaner im Ruhestand will es sich auch „nicht bieten lassen, dass sich der Betrieb aus der Verantwortung stiehlt“. „Die sollen endlich ihrer Verpflichtung nachkommen und neue Rohre mit größerem

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4396 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00