Seckenheim

Seckenheim Brauchtumspfleger, BdS, Vereine und TSG laden ein / Verkaufsoffener Sonntag

Drei Tage Kerwe in „Seggene“

Archivartikel

Für die Brauchtumspfleger bleibt der Anspruch bestehen, die Kerwetradition zu erhalten, auch um den beiden verstorbenen Kerwefreunden Alfred Heierling und Ralph Waibel gerecht zu werden. Deshalb startet das Kirchweihfest (Kerwe) traditionsgemäß am Samstag, 19. Oktober, diesmal bei Klumb & Boos in der urigen Schmiede visavis der Erlöserkirche gegen 14.15 Uhr.

Die Kerweborscht werden das

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2867 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema