Seckenheim

Einmal Gold und dreimal Bronze

Archivartikel

TSG Seckenheim: Nachwuchstalente zeigen sich beim Landeskinderturnfest von ihrer besten Seite und lassen die Konkurrenz im Regen stehen

Seckenheim. Ein Bus mit 26 Mädels, 8 Jungens und starkem Begleiter-Aufgebot machte sich im Auftrag der TSG Seckenheim auf in Richtung Schwabenland zum Landeskinderturnfest in Aalen. In der Turnfeststadt wurde zunächst die Justus-von-Liebig-Schule als Gemeinschaftsquartier angefahren. Die Unterkunft wurde von den Jungakteuren der TSG gut angenommen, und auch mit der Vollverpflegung in der

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2730 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00