Seckenheim

Seckenheim Bei einer Bürgerinformation über die neuen Buslinien prallen die Standpunkte der Kritiker und der RNV unvereinbar aufeinander

„Erfolg“ oder „nichts verbessert“?

Archivartikel

Auch ein Jahr nach Einführung der neuen Buslinien für Seckenheim und Friedrichsfeld durch die Rhein-Neckar-Verkehrsgesellschaft bleiben die Standpunkte zwischen ihren Kritikern und der RNV unvereinbar. Deutlich wurde dies gestern Abend auf einer Bürgerinformation der RNV, bei der die unterschiedlichen Bewertungen aufeinanderprallten.

Für die RNV ist die Sache klar: „Die Anpassung ist

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4395 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema