Seckenheim

Seckenheim

Händel und Bach bei Abendandacht

Zu einer musikalischen Abendandachtlädt die evangelische Kirchengemeinde in Seckenheim unter strengen Hygieneregeln am Sonntag, 15. November, um 17.30 Uhr in die Erlöserkirche ein. Neben Werken von Georg Friedrich Händel aus den „Neun deutschen Arien“ und Johann Christoph Friedrich Bachs Sonate für Violine und Blockflöte in A-Dur, wird Gemeindediakonin Claudia Krüger Texte rezitieren. Ausführende sind daneben unter der Leitung von Wolfgang Schaller Simone Egolf (Sopran), Susanne Kleinknecht-Schmahl (Violine), Julia Vardigans (Violoncello) und Simone Laschefski (Blockflöte). Der Eintritt ist frei. 

Zum Thema