Seckenheim

Historischer Tag erlebt

AWO Seckenheim: Mitglieder erfahren Schönheiten und Geschichten über Koblenz

Seckenheim. Bei Nieselregen konnte der Vorsitzende der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Seckenheim, Fritz Deininger, zahlreiche Mitfahrerinnen und Mitglieder an Ort und Stelle begrüßen. Mit dem Reisebus machte sich die komplette Gruppe gut gelaunt auf den Weg in die Stadt Koblenz.

Sehenswerte Stadt

Schon während der Fahrt wurde die Gruppe von Margarete Brunner über Schönheiten und

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1493 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00