Seckenheim

Seckenheim Auf dem Areal gibt es nun doch keinen Wohnungsbau, damit also verfügbare Flächen / Stadt und TSG müssen sich einigen

In den Stem-Barracks könnte ein großer Sportpark entstehen

Monatelang bewegt das Thema Stem die Gemüter. Bei den Bürgerversammlungen über die Zukunft des Kasernengeländes entlang der Autobahn sind die Säle voll. Derzeit ist es schon wegen Corona stiller. Was nicht heißt, dass sich in dieser Frage nichts tut. Derzeit werden Ideen gewälzt über die sportliche Nutzung; die könnte nämlich umfangreicher ausfallen als anfangs geplant.

Am Ende eines

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4548 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema