Seckenheim

Seckenheim Polizei sucht Zeugen

Jugendliche durchsuchen Geldbeutel

Mehrere Mitglieds- und Kundenkarten haben unbekannte Jugendliche aus einem Auto in Seckenheim gestohlen. Der Fahrer hatte seinen Wagen am Montag gegen 9.30 Uhr nur wenige Minuten in der Pforzheimer Straße geparkt. Als er wieder zurückkehrte, sah er zwei Jugendliche, die an der geöffneten Tür standen und einen Geldbeutel durchwühlten, der im Fahrzeug gelegen hatte. Wie die Polizei gestern weiter berichtete, ergriffen die beiden Unbekannten bei Erblicken des Geschädigten sofort die Flucht. Kurz darauf konnte dieser die beiden erneut antreffen, doch als er diese dann ansprach, liefen sie in Richtung Seckenheimer Hauptstraße davon.

Die Jugendlichen werden wie folgt beschrieben: männlich, etwa 13 bis 15 Jahre alt, 160 bis 170 Zentimeter groß, nordafrikanisches Aussehen, schwarz gekleidet. Einer von ihnen trug eine Kapuze.

Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können, sich beim Polizeirevier Ladenburg unter der Telefonnummer 06203/9305-0 oder beim Polizeiposten Seckenheim unter der Telefonnummer 0621/48971 zu melden. pol