Seckenheim

Seckenheim So erlebte der Ort das Ende des Zweiten Weltkrieges vor 75 Jahren / Brückensprengung lässt Fenster bersten

Kirche brennt in Karwoche aus

Archivartikel

Mit der bedingungslosen Kapitulation am 8. Mai 1945 endete in Europa der Zweite Weltkrieg – fünf Wochen zuvor in Seckenheim. Schon in den Tagen um den Palmsonntag erwartete der Ort die anstehende Besetzung und Befreiung durch US-Truppen. Längst war der von den Nazis angezettelte Krieg verloren. Deutsche Truppen zogen sich aus der Pfalz an den Neckar zurück und warteten hier.

US-Truppen ...


Sie sehen 11% der insgesamt 3709 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema