Seckenheim

Seckenheim

Lesung mit Claudia Schmid

Archivartikel

Die Seckenheimer Autorin Claudia Schmid liest am Dienstag, 27. März, in der Seckenheimer Bibliothek im Alten Rathaus, Hauptstraße 96, aus ihrem ersten Roman "Die brennenden Lettern". Zudem gibt Claudia Schmid Einblicke "hinter die Kulissen" des Schreibens und berichtet von ihren Recherchen in Archiven und Museen zu ihrem historischen Roman, dessen Schauplatz unter anderem das alte Heidelberg

...

Sie sehen 48% der insgesamt 846 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00