Seckenheim

Seckenheim TSG-Seilspringerinnen bei WM in Shanghai

Mit mächtigen Sprüngen ins Reich der Mitte

Archivartikel

Seit gestern sind die Sportlerinnen des TSG Seckenheim unterwegs. Ihr Ziel: die Weltmeisterschaft im Rope Skipping (Seilspringen) in Shanghai. Zwei Teams des TSG Seckenheim hatten sich für die WM qualifiziert. Nach der Teilnahme im Jahr 2015 an der Europameisterschaft in Idar-Oberstein und 2016 an der Weltmeisterschaft in Malmö, Schweden flogen gestern neun Mädchen und junge Frauen nach

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2618 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00