Seckenheim

Seckenheim Der Arbeitskreis Heimatmuseum sammelt Ideen

Mundartvorträge und Merchandising

Archivartikel

Um die Museumsarbeit auf noch mehr Schultern zu verteilen, soll ein Arbeitskreis den Vorstand unterstützen: Das war der Hintergedanke einer Besprechung im Mehrzwecksaal, zu der Traudl Gersbach und Lothar Boos von der Leitung des Vereins Heimatmuseum Seckenheim etliche Interessierte begrüßten. Etwa 2000 Menschen besuchen jedes Jahr die Einrichtung, informierten die Veranstalter.

Dazu

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2865 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema