Seckenheim

Seckenheim Bundeswehr gibt Loretto-Kaserne erst drei Jahre später frei als geplant / Dennoch kaum Einfluss auf Zeitplan

Nach Mitteilung aus Berlin Schrecksekunde vor Ort

Archivartikel

Zunächst sorgte die Ankündigung bei den Beteiligten für Sorgen: Die Bundeswehr, so die Nachricht, will die Loretto-Kaserne nicht wie erwartet schon 2019, sondern frühestens 2022 räumen. Platzt damit der Zeitplan für das Neubau-Projekt Hammonds? Nein, versichern sowohl die Stadt als auch die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA).

Seit Jahren wird für das zehn Hektar große

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3942 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema