Seckenheim

Seckenheim SV trägt Schulden ab / Sanierungsbedarf bei den Sportanlagen / Zahlreiche Ehrungen

Ralph Waibel bleibt Chef des Sportvereins

Archivartikel

Der Sportverein 1898/07 (SV) hat innerhalb von drei Jahren einen hohen Schuldenberg abgetragen, gleichzeitig schafften es die Verantwortlichen sogar, das Sportangebot auszubauen. Dank des großen Engagements der einzelnen Abteilungen und der guten Zusammenarbeit der Führungsriege kann der SV auf ein gutes Jahr zurückblicken, mit vielen sportlichen Aktivitäten und Erfolgen. Ralph Waibel wurde

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2868 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00