Seckenheim

Seckenheim Schützengesellschaft 1896 e.V. zieht Bilanz

Rege Aktivitäten trotz Rücktritts der Spitze

Archivartikel

Auf der Schießanlage der Schützengesellschaft 1896 e.V. am Riedweg fand die Jahreshauptversammlung des Vereins für das Sportjahr 2017 statt. Die Versammlung wurde vom ersten Vorsitzenden Steffen Scherneck vor rund 70 der insgesamt 240 Mitglieder eröffnet.

Nach dem Rücktritt von Lothar Boss als ersten Vorsitzenden zum Schluss der Jahreshauptversammlung im vergangenen Jahr, war Scherneck

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2479 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00