Seckenheim

Seckenheim: Förderverein will am Samstag, 9. Mai, um 11 Uhr das Alte Rathaus offiziell einweihen

Sanierungsarbeiten gehen dem Ende entgegen

Archivartikel

Hartwig Trinkaus

Der "Förderverein Altes Rathaus Seckenheim" freut sich, dass die Innensanierung des historischen Gebäudes an der Stirnseite der Seckenheimer Planken so weit abgeschlossen ist, dass AWO, Bücherei und Jugendrotkreuz wieder in ihre angestammten Räume zurückkehren konnten. Die Vorsitzende des Fördervereins, Stadträtin Marianne Seitz, konnte im RSD-Saal der VR Bank

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2730 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00