Seckenheim

Schon wieder eine Pleite

Archivartikel

Bei der Neugestaltung der Seckenheimer Ortsmitte gibt es eine neue Folge in der schier unendlichen Serie "Pleiten, Pech und Pannen": Dafür sorgt nach mehreren Fehlplanungen, von denen die lebensgefährliche Führung der Radwege inmitten von Straßenbahnschienen lediglich die spektakuläre Spitze des Eisberges darstellt, nun der geplante Kiosk auf den Planken. Der Denkmalschutz hat die aktuelle

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2072 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00