Seckenheim

Seckenheim

Seitz sorgt für öffentliches WC

Archivartikel

Auf den Planken in Seckenheim gibt es ab sofort wieder ein öffentliches WC. Das hat Stadträtin Marianne Seitz gestern dem "MM" mitgeteilt. Weil es nach dem Abriss des alten Kiosk keine Toilette mehr gab, hätten viele Leute die umliegenden Banken und Arztpraxen aufgesucht, um dort die sanitären Anlagen zu nutzen. Das sei kein Dauerzustand, befand Seitz und machte sich für eine andere Lösung

...
Sie sehen 49% der insgesamt 814 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00