Seckenheim

Seckenheim

Sportabzeichen wird abgenommen

Archivartikel

Bevor das Sportabzeichenteam in die Sommerferien geht, haben die Seckenheimer Hobbysportler noch einmal Gelegenheit ihre leichtathletischen Disziplinen auf der Bezirkssportanlage (BSA) in Seckenheim zu absolvieren. Am Freitag, 20. Juli, werden ab 18 Uhr die Ergebnisse beim Sprung, Kurz- und Langstreckenlauf sowie beim Wurf oder Kugelstoßen notiert. Bei Regen entfällt die Abnahme.

Nach den Ferien stehen dann noch drei weitere Abnahmetermine, nämlich am 14., 21., und 28. September, auf dem Programm. Die Abnahme für die Schwimmdisziplinen im Seckenheimer Hallenbad ist auf den 23. September terminiert. Weitere Auskünfte gibt es beim Seckenheimer Sportabzeichen-Team, Walter Gehr (Telefon 0621/47 12 57), Doris Himmelsbach (Telefon 0621/47 95 93) oder Horst Huber (Telefon 0621/47 83 96). sane