Seckenheim

Seckenheim Vorstand will Turn- und Sportgemeinschaft weiter nach vorn bringen / Neue Sportstätte erforderlich

TSG bleibt dank ehrenamtlicher Helfer auf Erfolgskurs

Archivartikel

Mit knapp 2900 Mitgliedern ist die Turn- und Sportgemeinschaft (TSG) Seckenheim zweitgrößter Spotverein in Mannheim, Tendenz steigend. Um ein solches Gefüge von 14 Abteilungen zu bewegen, bedarf es über 200 Übungsleitern, Trainern, Helfern und Mitarbeitern, die sich, überwiegend ehrenamtlich, für sportliche und organisatorische Belange einsetzen. Auf dieses Pfund will der seit einem Jahr

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1974 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema