Seckenheim

Seckenheim

Viele „heiße Eisen“ im Bezirksbeirat

Gleich mehrere heikle Themen hat der Bezirksbeirat des Stadtteils Seckenheim am Mittwoch, 11. September, 19 Uhr, auf seiner Tagesordnung. Unter Sitzungsleitung von Stadtrat Thorsten Riehle (SPD) beraten die Bürgervertreter im großen Saal des Gemeinschaftszentrums Hochstätt über die Kinderbetreuung in Kern-Seckenheim und auf der Hochstätt, die Buslinienführung durch Seckenheim und den aktuellen Stand der Erschließung auf den Konversionsflächen Hammonds und Stem. Der derzeit heiß diskutierte Mobilfunkmast steht nicht auf der Tagesordnung; die Bürgerinitiative hat jedoch bereits angekündigt, mit etwa 100 Aktiven vor Ort zu sein und das Thema unter Anfragen und Verschiedenes anzusprechen. -tin

Zum Thema