Seckenheim

Seckenheim Stadtteil feiert rauschendes Fest / Kerwepfarrer Wilhelm Erny nimmt lokales Geschehen aufs Korn

Zwischen Tradition und Party

Archivartikel

„Hier ist was los, im Innenhof von Klumb & Boos!“ Dicht gedrängt stehen die Seckenheimer am Samstagmittag in der Hofeinfahrt der Metallverarbeitung und lauschen ihrem Kerwepfarrer Wilhelm Erny. Stilgerecht in Frack und Zylinder, spricht er zur Eröffnung der Kerwe zuerst von der Firmengeschichte von Klumb & Boos, und auch von „echter Seckenheimer Traditions- und Brauchtumspflege“. Neben ihm das

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4355 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema