Seite 1 - MM

Abschluss-Gottesdienst der Bibelwoche

Interreligiös haben die evangelische Johannisgemeinde und die katholische Pfarrei St. Josef ihre Ökumenische Bibelwoche gestaltet. Denn die beiden Lindenhof-Gemeinden hatten das Buch Deuteronomium vor dem Hintergrund jüdischer Kultur-, Lebens- und Glaubenswelt ins Zentrum der Veranstaltungsreihe gestellt. An diesem Samstag, 15. Februar, um 18 Uhr endet nun die Bibelwoche mit einem ökumenischen Gottesdienst, den Pfarrer Martin Wetzel und Pfarrerin Susanne Komorowski gemeinsam in der St.-Josef-Kirche (unser Bild) in der Bellenstraße 67 gestalten. red