Seite 1 - MM

Viernheim

AfD bei Wahl jetzt zweistellig

Archivartikel

Wie auf Bundesebene sind die Grünen auch in Viernheim klarer Gewinner der Europawahl. Sie kamen auf 20,6 Prozent der Stimmen und legten damit um 10,7 Punkte zu. Die CDU bleibt mit 28,4 Prozent stärkste Partei in der Brundtlandstadt, verlor allerdings 6,3 Punkte. Deutlich größere Verluste mussten die Sozialdemokraten hinnehmen. Die SPD erreichte nur noch 17,7 Prozent der Stimmen, gegenüber dem Ergebnis von 2014 bedeutet das ein Minus von 12,1 Punkten.

Erneut besser als im Bundesschnitt hat die AfD in Viernheim abgeschnitten. Die Rechtspopulisten erzielten 12,7 Prozent und konnten sich nochmals um 2,9 Punkte steigern. Um 3,1 Prozent zugelegt hat die FDP, die auf insgesamt 6,8 Prozent der Stimmen kam. Die Linke erzielte 3,4 Prozent und schnitt damit um 0,6 Punkte schlechter ab. wk