Seite 1 - MM

Andere Wege zum Fest

Reilingen.Durch die Baumaßnahme Hockenheimer Straße ergeben sich geänderte Zufahrten für das Straßenfest am Samstag, 14. September. Da die Hockenheimer Straße zwischen den Einmündungen Kleiner Hertenweg und Am Rathaus gesperrt ist, ist eine Umleitung über das Baugebiet Herten II möglich. Der nördliche Teilbereich zwischen Wilhelmstraße und Alter Friedhofstraße ist dagegen wieder geöffnet.

Der Festbereich, also die Graf-Zeppelin-Straße (vollständig), die Alte Friedhofstraße (zwischen Hockenheimer Straße und Kirchenstraße) und der Martin-Luther-Weg, ist ganztags für Fahrzeuge aller Art gesperrt.

In der Kirchenstraße ist für die Dauer der Veranstaltung eine Einbahnstraßenregelung in Richtung Hauptstraße vorgesehen. Notwendig ist ebenso eine Einbahnstraßenregelung in der Wilhelmstraße ab der Hockenheimer Straße bis in Höhe Gartenstraße. zg