Seite 1 - MM

Modellpflege Audi startet neuen Q2 ab rund 25 000 Euro

Aufgefrischt weiter

Archivartikel

Ingolstadt.Audi hat den Q2 überarbeitet: Den kleinsten Geländewagen aus Ingolstadt gibt es laut Hersteller ab diesem Herbst mit einer neuen Front, aus der serienmäßig LED-Scheinwerfer strahlen. Am Heck prangen retuschierte Rückleuchten und die Ausstattung wurde erweitert. Die Preise starten zunächst bei 27 197 Euro. Wenn die Motorpalette in ein paar Wochen wieder komplett ist, soll der Basispreis aber auf etwa 25 000 Euro sinken, so Audi weiter.

Die Ingolstädter haben außen Grill und Frontschürze sowie innen Luftausströmer und Schaltknauf verändert und neue Connect-Dienste für das Infotainment wurden programmiert. Technisch bleibt es bei drei bekannten Benzinern und zwei Diesel, die es je nach Leistung mit Front- oder Allradantrieb, Schalt- oder Doppelkupplungsgetriebe gibt.

In den ersten Wochen hat Audi nur je einen Benziner und Diesel mit jeweils 110 kW/150 PS für den SUV im Angebot: Der Ottomotor verbraucht bestenfalls 5,1 Liter (117 g/km CO2). Für den Diesel im Q 2 nennt Audi einen Normverbrauch ab 4,6 Litern und einen CO2-Ausstoß von 122 g/km. tmn