Seite 1 - MM

Kunst Heidi Röhrig stellt ab Sonntag im Herrenhaus des Auerbacher Fürstenlagers aus

Champagnerfische und Charakterköpfe

Auerbach.„Die Ideen gehen nicht aus“, sagt Heidi Röhrig. Malen bedeutet für sie Meditation und Einkehr. Auf der Leinwand entstehen Motive aus leuchtenden Farben und harmonischen Formen, die auf die innere Balance der Malerin schließen lassen. Nichts wirkt hektisch, wild oder aus dem Gleichgewicht. Lebensfreude, Vitalität und Gelassenheit dominieren. So wie beim „Champagnerfisch“, dem bekanntesten ihrer

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4245 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00