Seite 1 - MM

Schauspiel Ensemble des Heidelberger Theaters überzeugt mit Rechercheprojekt zur Situation türkischstämmiger Bürger

Der Traum, irgendwo zu Hause zu sein

Archivartikel

Zum Schluss ist es ein Satz, der hängenbleibt. Jener, der die 100-minütige Aufführung „Zwischenraum (Istanbul – Heidelberg)“ im voll besetzten Theater Heidelberg über die Situation türkischstämmiger Bürger am treffendsten zusammenfasst: „Der Ort, an dem man fremd ist, ist besser als der Ort, an dem man kein Fremder sein soll.“ Gesagt hat ihn eine deutsch-türkische Mutter im Gespräch mit

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2820 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00