Seite 1 - MM

Im Test Jaguar frischt den F-Type auf und bietet nur noch Vier- oder Achtzylinder als Antrieb an

Die Katze mit betörenden Linien

Archivartikel

Mannheim.Oft sind es ja die unnötigen, unpraktischen und schier unbezahlbaren Dinge, die dem Leben das Salz in die Suppe würzen. Die Luxusgegenstände, die Träume bunt machen – und die bei anderen genau deshalb auf Ablehnung stoßen. Das Thema „Auto“ gehört hier absolut dazu. Natürlich braucht kein Mensch hochmotorisierte Boliden und natürlich fallen bei einem Achtzylinder weniger hübsche Emissionswerte

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3045 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00