Seite 1 - MM

Ein Segen für alle, denen Neues blüht

Archivartikel

„Alles Gute“ wird meist mit auf den Weg gegeben, wenn etwas Neues ansteht: Der Umzug aus der gewohnten Umgebung beispielsweise, eine Veränderung im Beruf oder ein Kind, das erwartet wird. Sich mit dem Segen Gottes auf das Künftige vorzubereiten, kann bestärken. Deshalb findet wieder für alle, denen Neues blüht, am Sonntag, 9. Februar, um 10 Uhr im Mutterhaus des Diakonissenkrankenhauses ein

...

Sie sehen 52% der insgesamt 766 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00